Lochner-Individualstoffe

Ob Stoffe aus der aktuellen Lochner-Kollektion oder eine individuelle Designentwicklung auf Exklusivitätsbasis. Fordern Sie unsere Kreativität heraus und realisieren Sie mit uns Ihre LOCHNER Wunschkollektion in bewährten Schritten.

  • Kundenindividueller Stoff
Analyse

1. Analyse

Ein Kaffee, ein Stift, ein paar Blatt Papier und viel Zeit für gute Gespräche. In dieser Phase hören wir Ihnen aufmerksam zu und lernen Ihre Wünsche kennen. Wir erlangen detailliertes Wissen über Waren und Märkte, verstehen Ihr Denken und geben Anreize für neue Dessins. Erst dann beginnen wir mit der Konzeption und Planung unserer neuen, gemeinsam zu entwickelnden Kollektion.

Konzeption

2. Konzeption

In dieser Phase erarbeiten wir ein Grundgerüst, wir gliedern das Wissen über Ihre Wünsche, kanalisieren die Neuentwicklung in die entsprechenden Produktgruppen um das gesteckte Ziel zu erreichen.

Kreation

3. Kreation

In der kreativen Phase erarbeiten wir das Designkleid in einem nachhaltigen Konzept und in attraktiven Collagen, Musteranwebungen und Probedrucken zusammengefasst. Anschließend präsentieren wir Ihnen das erste Ergebnis analog zum gewünschten Designkonzept.

Realisierung

4. Realisierung

Ihre eventuellen Änderungswünsche werden von uns nach Möglichkeit sorgfältig übernommen und gewissenhaft in das Projekt integriert. In dieser Phase stehen wir im intensiven Kontakt mit Ihnen, präsentieren Zwischenergebnisse und achten dabei akribisch darauf, dass der Gesamteindruck weiter verstärkt wird.

Produktion

5. Produktion

Einfach ein gutes Gefühl! Damit am Ende auch das gewünschte Ergebnis erzielt wird kümmern wir uns für Sie um das Material- und Qualitätsmanagement der neuen Kollektion. Sie können sich auf uns verlassen – denn Qualität entsteht beim Kunden!

up